Deutsche Schriftstellerin

Einige Rezensionen zu meinen Arbeiten

Nachfolgend seien einige Pressestimmen zu meinen Arbeiten wiedergegeben, zumeist Besprechungen von Büchern und Stücken. Natürlich handelt es sich lediglich um eine Auswahl. Da mir in den meisten Fällen nur Kopien der Originalartikel zur Verfügung standen, lässt leider die bildliche Qualität oft zu wünschen übrig, was ich zu entschuldigen bitte. Außerdem haben meine fleißigen Helfer gelegentlich vergessen, die genauen Daten der jeweiligen Veröffentlichung festzuhalten. Ich hoffe, das stört nicht über Gebühr. Darüber dass in den älteren Beiträgen von einem Dirk Mandel die Rede ist, möge man sich nicht wundern - so habe ich einmal geheißen.

Die Katze lässt das Mausen nicht

Uraufführung 1979 am Landestheater Halle (Saale), Artikel in der "Freiheit"

Im Thale zu Halle

Besprechung der CD in "BILD", Halle, vom 23. August 1995, Seite 3

Das kleine Spiel von der großen Zeit

Die Uraufführung der Schulfarce fand 1995 in Form einer Gastinszenierung am neuen theater in Halle (Saale). Der Bericht stammt aus dem Halleschen Tageblatt vom 6. November 1995, Seite 12.

Die Zähmung des Chaos

Der Essay erschien 1999. Besprechung aus der Mitteldeutschen Zeitung, Lokalredaktion Merseburg/Querfurt.

Brutus der Höllenhund

Es handelt sich um ein Kinderbuch mit wunderschönen Illustrationen der halleschen Künstlerin Heike Lichtenberg. Besprechung in der Mittelderutschen Zeitung, neuer Landbote Merseburg/Querfurt, vom 25. Juni 1998, Seite 8.

Mein Feind die Finsternis

Mein Lyrikband in der ersten Fassung, wie er mittlerweile nicht mehr im Handel erhältlich ist. Besprechung in der Mitteldeutschen Zeitung vom 12. November 2002, Seite 15. In veränderter und ergänzter Form erschien dieses Buch im Jahr 2013 bei epubli in Berlin neu unter dem Titel "zeichnen nach der natur" und ist dort nach wie vor erhältlich.